Newsblog

Digitalisierung von Schulen mit der Schul-Cloud

Donnerstag, 13. April 2017
von Sabine Berghaus in der Kategorie E-Learning | 0 Kommentare zu diesem Artikel

Die digitale Transformation ist nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Bildungseinrichtungen ein dringendes und relevantes Thema. Bei der Digitalisierung in der Schule hapert es allerdings noch an vielen Stellen, beispielsweise in der Ausstattung der Schulen mit geeigneten Geräten, was verschiedene Studien bereits belegen. Ein Forschungsprojekt, das dem Abhilfe schaffen möchte, ist das Projekt "Schul-Cloud" des Hasso Plattner Instituts.

 

Mit Hilfe der Schul-Cloud werden Lernangebote zentral gebündelt und den Schulen via Cloud-Technologie zugänglich gemacht. Diese Anwendungen können nicht nur im Rahmen des regulären Schulunterrichts, sondern auch von den Schülern individuell genutzt werden. Ein sehr ehrgeiziges Projekt, denn es entlastet zwar potenziell die Schulen bei der Bereitstellung der Services, aber die Qualität der digitalen Lernangebote bestimmt die Nutzungsintensität und damit auch den Erfolg zu einem grossen Teil. 

 

0 Kommentare zu diesem Artikel

Diskutieren Sie mit

Bloggerin

 

 

Prof. Dr. Andrea Back

Newsletter

 

Erscheinungsweise: monatlich, bis auf Juli, August und Januar (neunmal im Jahr)

 

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular für unseren Newsletter.

 

Hier gelangen Sie zu den Mediadaten des Newsletters mit Anzeigenpreisen.

Social Media

 

Publikationen